Indien

1993

Indien (vermarktet als Indien – Der Film) ist eine österreichische Tragikomödie von Regisseur Paul Harather aus dem Jahr 1993. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Theaterstück von Josef Hader und Alfred Dorfer, die zusammen mit Harather auch das Drehbuch verfassten.

Das tragikomische Roadmovie machte Hader und Dorfer in Österreich und Deutschland schlagartig bekannt.

Er ist der einzige österreichische Film, der in die Sammlung Cinemathek der Süddeutschen Zeitung aufgenommen wurde.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1993
26.01.1995 in Deutschland
weitere Titel:
Indien id
Genre:Filmkomödie, Filmdrama
Herstellungsland:Österreich
Originalsprache:Deutsch, österreichisches Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 2
Regie:Paul Harather
Drehbuch:Paul Harather
Josef Hader
Alfred Dorfer
Kamera:Hans Selikovsky
Musik:Ulrich Sinn
Produzent:Milan Dor
Danny Krausz
Darsteller:Josef Hader
Alfred Dorfer
Maria Hofstätter
Karl Markovics
Wolfgang Böck
Karl Künstler
Proschat Madani
Rupert Henning
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1994
Max Ophüls Festival
Prize of the Minister President of the State of Saarland
Nominiert
Datenstand: 19.07.2019 11:17:11Uhr