The Clash: Westway to the World

2000

The Clash: Westway to the World ist ein im Jahr 2000 erschienener Dokumentarfilm über die britische Punkrock-Gruppe The Clash. Unter der Regie von Don Letts kombiniert der Film altes Material von Auftritten in Klubs und großen Konzerten in Stadien mit Interviews der Mitglieder Mick Jones, Paul Simonon, Topper Headon und Joe Strummer sowie mit anderen Leuten, die der Gruppe nahestanden.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2000
weitere Titel:
The Clash: Westway to the World ast
Westway to the World
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe, Schwarzweiß
IMDB: 998
Regie:Don Letts
Musik:The Clash
Darsteller:Joe Strummer
Mick Jones
Paul Simonon
Topper Headon
Terry Chimes
Siouxsie Sioux
Shane MacGowan
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2003
Grammy Awards
Grammy
Best Long Form Music Video
Gewinner
Datenstand: 20.08.2019 19:25:25Uhr