Little Big Man

1970

Little Big Man ist ein unter der Regie von Arthur Penn für das Kino produzierter US-amerikanischer Wildwestfilm – im engeren Sinne ein Anti-Western – aus dem Jahr 1970.

Dustin Hoffman stellt in der Hauptrolle des fiktiven weißen Siedlersohnes Jack Crabb die Entwicklung eines mit unterschiedlichen Wertvorstellungen und sozialen Normen konfrontierten Menschen dar, der ab seinem zehnten Lebensjahr bei Indianern aufwächst und als Erwachsener zwischen den Kulturen hin- und hergerissen ist.

Das Drehbuch von Calder Willingham beruht auf dem im Original gleichnamigen Roman von Thomas Berger aus dem Jahr 1964, im deutschsprachigen Raum auch bekannt unter dem Titel „Der letzte Held“.

Für Arthur Penn, einen der bedeutendsten Vertreter des New Hollywood, war es das teuerste und zugleich kommerziell erfolgreichste Filmprojekt in seiner Karriere als Produzent und Regisseur.

2014 wurde der Film ins National Film Registry – einem Verzeichnis US-amerikanischer Filme, die als besonders erhaltenswert angesehen werden – aufgenommen.[1]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:14.12.1970 in New York City
weitere Titel:
Little Big Man nb eu sh id ast fy
Mały Wielki Człowiekpl
Malý veľký mužsk
Маленький большой человек
Pequeño gran hombre
Küçük Dev Adamtr
Petit gran home
Pieni suuri miesfi
Il piccolo grande uomo
小さな巨人
Malý velký mužcs
პატარა დიდი კაციka
En god dag at dø
بزرگ‌مرد کوچک (فیلم ۱۹۷۰)fa
Kis nagy emberhu
Filem Little Big Manms
小巨人zh
小人物zh-hant zh-cn
Փոքր մեծ մարդըhy
লিটল বিগ ম্যানbn
איש קטן גדולhe
작은 거인ko
Genre:Dramedy, Rückblenden-Film, Western, Historienfilm, Filmkomödie, Actionfilm, Abenteuerfilm, Kriegsfilm, Anti-Western, LGBT-Film, Literaturverfilmung, Filmdrama
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 32107
Verleih:National General Pictures
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 01.08.2020 22:56:08Uhr