Silentium

2004

Silentium ist der Titel der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Wolf Haas und zugleich die Fortsetzung von Komm, süßer Tod aus dem Jahr 2000. Die Hauptfigur Simon Brenner wird von Josef Hader gespielt, der FM4-Moderator Hermes ist als Erzählstimme zu hören. Der Film wurde unter anderem in der 50 Filme umfassenden Edition „Der österreichische Film“ als DVD veröffentlicht.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2004
weitere Titel:
Silentium fi
Genre:Filmdrama, Kriminalfilm
Herstellungsland:Österreich
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 3
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2006
Cognac Festival du Film Policier
Grand Prix
Gewinner
2005
Tokyo International Film Festival
Tokyo Grand Prix
Nominiert
2005
Undine Awards, Austria
Undine Award
Best Debut, Male - Film (Bester Filmdebütant)
Nominiert
Datenstand: 19.07.2019 11:06:50Uhr