Der Coup der 7 Asse

1968

Der Coup der 7 Asse (Originaltitel: Sette volte sette) ist ein 1968 gedrehter Kriminalfilm mit humoristischen Absichten, den Michele Lupo inszenierte und der erst am 18. Juni 1973 in deutsche Kinos kam. Der DDR-Fernsehtitel lautet 7 Asse, die späteren Video-Veröffentlichungen sind stark gekürzt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1968
weitere Titel:
Der Coup der 7 Asse
Seven Times Seven
Sette volte sette
新・黄金の七人 7×7
7x7hu
Opération fric
Sete Vezes Sete
Siete veces siete
7 volte 7
Genre:Filmkomödie, Heist-Movie
Herstellungsland:Italien
Originalsprache:Italienisch
Farbe:Farbe
IMDB: 241
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 11.10.2021 13:33:30Uhr