Wartungsarbeiten:
Wir arbeiten gerade intensiv an der neuen Version - daher kann es hier zu kleineren Problemen kommen. Wir bitten dies zu entschuldigen. Danke.

Born in China

Born in China

Eine weitere Tierdoku aus den Disney Studios. In „Born in China“ lernen wir neben Pandas, Schneeleoparden und Affen auch die kontrastreiche, extreme Natur Chinas kennen: Von hohen Bergen geht bis in den Bambuswald. In der englischen Originalfassung führt der Schauspieler John Krasinski („13 Hours”, „Jack Ryan“-Serie) durch den Film.

    Kinostart:21.04.2017 in USA
    18.01.2018 in Deutschland
    weitere Titel:
    Born in Chinadeutsch (Deutschland) englisch (USA) spanisch (Spanien)
    Nés en Chinefranzösisch (Frankreich)
    我们诞生在中国hochchinesisch (China)
    Genre:Dokumentarfilm,
    Originalsprache:Englisch,
    Produktionsland:Vereinigte Staaten, Volksrepublik China,
    Offizielle Webseite:nature.disney.com
    Altersfreigabe:
    PersonRolle/Artdeutsche Synchronstimme
    John Krasinski
    Zhou Xun
    Claire Keim
    Regie:Lu Chuan
    Drehbuch:David Fowler
    Brian Leith
    Phil Chapman
    Lu Chuan
    Kamera:Justin Maguire
    Shane Moore
    Rolf Steinmann
    Paul Stewart
    Irnim Kerck
    Schnitt:Matt Meech
    Produzent:Roy Conli
    Brian Leith
    Phil Chapman

    Gewonnen

    Nominierungen

    Golden Rooster Awards2017Golden Rooster Best Documentary
    Shanghai International Film Festival2016China Movie Channel Media Award Best Director
    Shanghai International Film Festival2016China Movie Channel Media Award Best Feature
    Alle Angaben ohne Gewähr (auch auf die Vollständigkeit). Sollten Sie Verbesserungen finden, freuen wir uns über Ihre Hinweise.