Robert Brown

Robert Brown (* 23. Juli 1921 in Swanage, England; † 11. November 2003 ebenda) war ein britischer Schauspieler.

Bevor Robert Brown in James-Bond-Filmen mitwirkte, hatte er eine lange Karriere als Nebendarsteller in diversen Film- und Fernsehproduktionen. Robert Brown wirkte in fünf Bond-Filmen mit, in vier davon in der Rolle des M. Im Film Der Spion, der mich liebte (1977) verkörperte er Admiral Hargreaves. In Der dritte Mann (1949) hatten sowohl er als auch Bernard Lee, sein Vorgänger als M, eine Nebenrolle.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Robert
Geburtsdatum:23.07.1921 (♌ Löwe)
Geburtsort:Swanage
Sterbedatum:11.11.2003
Sterbeort:Swanage
Nationalität:Vereinigtes Königreich
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Fernsehschauspieler, Filmschauspieler, Schauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:90568899
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2009095958
Filmportal:N/A
IMDB:nm0114533
Datenstand: 19.01.2022 14:57:37Uhr