Karoline Herfurth

Karoline Herfurth (* 22. Mai 1984 in Ost-Berlin) ist eine deutsche Schauspielerin, Filmregisseurin und Drehbuchautorin. Ihren Durchbruch hatte sie 2001 mit der Filmkomödie Mädchen, Mädchen von Dennis Gansel. International wurde sie 2006 durch ihre Rolle als Mirabellenverkäuferin in Tom Tykwers Literaturverfilmung Das Parfum – Die Geschichte eines Mörders bekannt. Seit dem Jahr 2016 inszeniert sie als Regisseurin Spielfilme wie SMS für Dich, Sweethearts und Wunderschön.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Karoline
Geburtsdatum:22.05.1984 (♊ Zwillinge)
Geburtsort:Pankow
Nationalität:Deutsche Demokratische Republik
Sprachen:Deutsch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Filmregisseur, Filmschauspieler, Drehbuchautor,

Merkmalsdaten

GND:136811876
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:81094411
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2010151191
Filmportal:N/A
IMDB:nm0378932
Datenstand: 07.10.2022 11:14:00Uhr