Claire Duhamel

Claire Duhamel (* 6. September 1925 in Vineuil-Saint-Firmin; † 7. Februar 2014; geboren als Claire Virant) war eine französische Schauspielerin.

Sie debütiert 1948 in Le droit de l'enfant. Alain Resnais besetzt sie für seine Filme Der Krieg ist vorbei und Je t'aime, je t'aime. Weltweit bekannt wird sie als Mutter von Christine Darbon (Claude Jade) in François Truffauts Doinel-Filmen Geraubte Küsse und Tisch und Bett.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Claire
Geburtsdatum:06.09.1925 (♍ Jungfrau)
Geburtsort:Vineuil-Saint-Firmin
Sterbedatum:07.02.2014
Sterbeort:11. Arrondissement von Paris
Nationalität:Frankreich
Muttersprache:Französisch
Sprachen:Französisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Schauspieler, Bühnenschauspieler, Filmschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:7648150
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2001091550
Filmportal:N/A
IMDB:nm0241038