Walter F. Parkes

Walter F. Parkes, eigentlich Walter Fishman, (* 15. April 1951 in Bakersfield, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Filmproduzent. Er ist mit der Filmproduzentin Laurie MacDonald verheiratet. Das Ehepaar arbeitet für das Filmstudio DreamWorks SKG.

Bislang drei Mal in seiner Karriere war er für den Oscar nominiert: Erstmals 1976 in der Kategorie Bester Dokumentarfilm, gefolgt von 1984 für das Beste Originaldrehbuch (WarGames – Kriegsspiele) und zuletzt 1991 für den Besten Film (Zeit des Erwachens). 1998 gewann er einen Golden Satellite Award und 2008 den Independent Spirit Award.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Walter
Geburtsdatum:15.04.1951 (♈ Widder)
Geburtsort:Bakersfield
Alter:68Jahre 5Monate 3Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmproduzent, Drehbuchautor, Filmeditor,

Merkmalsdaten

GND:12957726X
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:23222364
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2003091939
Filmportal:N/A
IMDB:nm0662748
Datenstand: 18.09.2019 14:28:57Uhr