Rihanna

Robyn Rihanna Fenty (* 20. Februar 1988 in Saint Michael) ist eine barbadische R&B- und Pop-Sängerin und Schauspielerin. Sie verkaufte bisher mehr als 250 Millionen Tonträger und gehört damit zu den erfolgreichsten Künstlern weltweit. Außerdem ist sie die kommerziell erfolgreichste Künstlerin bei Downloads (Stand: Mitte 2014) und die jüngste Solo-Künstlerin, der es gelang, 14 Nummer-eins-Hits in den US Billboard Hot 100 zu platzieren. 2012, 2013 und 2017 war sie die Künstlerin mit den meisten Streams auf Spotify. 2019 wurde sie mit einem Vermögen von rund 600 Millionen US-Dollar vom Forbes Magazine zur weltweit reichsten Musikerin erklärt.

Rihanna wurde 2012 von den Zeitschriften Forbes und Time in die Liste der einflussreichsten Personen aufgenommen, 2012 von Billboard zur Künstlerin des Jahrzehnts gekürt und 2013 bei den American Music Awards als „Musik-Ikone“ ausgezeichnet. Sie erhielt neun Grammys und 2016 von MTV den „Michael Jackson Video Vanguard Award“ für ihren Einfluss in der Musikindustrie.[10]

Quelle: Wikipedia

Details

Vornamen:Robyn Rihanna
Geburtsdatum:20.02.1988 (♓ Fische)
Geburtsort:Saint Michael
Nationalität:Barbados
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Singer-Songwriter, Geschäftsmann, Schauspieler, Diplomat, Fernsehschauspieler, Rapper, Modedesigner,

Merkmalsdaten

GND:133432157
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:85585035
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2005081843
Filmportal:N/A
IMDB:nm1982597
Datenstand: 24.08.2019 03:29:40Uhr