Jacob Appelbaum

Jacob „Jake“ Appelbaum (* 1. April 1983) ist ein US-amerikanischer freier Journalist und Spezialist für Computersicherheit. Er deckte 2013 zusammen mit Journalisten des Spiegel auf, wie der US-amerikanische Geheimdienst NSA das Handy der deutschen Bundeskanzlerin Angela Merkel abhörte. Er setzt sich für das Anonymisierungsnetzwerk Tor ein, dessen Projekt er bis Mai 2016 als Software-Entwickler angehört hatte. Weiterhin war Appelbaum technischer Berater der Freedom of the Press Foundation.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Jacob
Geburtsdatum:01.04.1983 (♈ Widder)
Geburtsort:Saint Paul
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Deutsch; Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Informatiker, Blogger, Cyberaktivist, Journalist,
Mitgliedschaft:Cult of the Dead Cow,

Merkmalsdaten

GND:1104862476
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:295663464
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2013007463
Filmportal:N/A
IMDB:nm3335834
Datenstand: 17.06.2019 08:02:10Uhr