Annette Dorn

Annette Dorn (* 31. Oktober 1942; † 15. Dezember 2011) war eine deutsche Filmeditorin.

Annette Dorns Arbeit beim Filmschnitt begann Mitte der 1970er Jahre mit der Biografie Karl May. Zu ihren Werken gehören Theo gegen den Rest der Welt, Pappa ante portas und Otto – Der Liebesfilm. Ihre letzten Werke, Folgen der Serie Zwei Brüder, erschienen 2001.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Annette
Geburtsdatum:31.10.1942 (♏ Skorpion)
Sterbedatum:15.12.2011
Alter:69Jahre 1Monat 14Tage
Nationalität:Deutschland
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Filmeditor,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:61184120
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no99067599
Filmportal:N/A
IMDB:nm0233821
Datenstand: 06.08.2020 21:09:38Uhr