Ronald Víctor García

Ronald Víctor García ist ein US-amerikanischer Kameramann, der auch als Regisseur tätig ist.

García beendete 1966 seine Tätigkeit als Handwerker (design craftsman) im Bereich der Raumfahrtindustrie, um als Kameramann tätig zu sein. Seit 1969 ist er sowohl als eigenständiger Kameramann und Regisseur aktiv. So inszenierte er in demselben Jahr The Pleasure Machines. 1971 folgte der Sex- und Exploitationfilm Sexualrausch. Seither inszenierte er vereinzelte Episoden verschiedener Fernsehserie und konzentrierte sich auf seine Arbeit als Kameramann. Seit Mitte der 1990er Jahre liegt sein Fokus hierbei auf Fernsehfilmen und -serien. Ebenfalls in den 1960er/70er Jahren versuchte er sich als Produzent und Drehbuchautor.

1991 wurde García für seine Arbeit an El Diablo – Der mit dem Teufel tanzt mit dem CableACE Award ausgezeichnet.

García ist seit 1994 Mitglied der American Society of Cinematographers.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Ronald
Geburtsdatum:+2000-01-01T00:00:00Z (♑ Steinbock)
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Kameramann, Filmregisseur,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:166305747
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:N/A
Filmportal:N/A
IMDB:nm0005715
Datenstand: 29.09.2021 00:46:28Uhr