Arthur Malet

Vivian Arthur Rivers Malet (* 24. September 1927 in Lee-on-the-Solent; † 18. Mai 2013 in Santa Monica, Kalifornien) war ein englischer Schauspieler.

Malet wurde 1927 in Lee-on-the-Solent als Sohn von Henry Guy Rivers Malet und Olga Muriel Balfour geboren.

In den 1950er Jahren wanderte er in die Vereinigten Staaten aus, änderte seinen Vornamen in Arthur, begann auf der Bühne zu spielen und gewann 1957 zwei Drama Desk Awards. In Filmen der 1960er Jahre wurde er bekannt und spielte oft Charaktere, die viel älter als sein wirkliches Alter waren.

So unter anderem Mr. Dawes Jr. in Mary Poppins (1964) und als Synchronsprecher von King Eidilleg in Taran und der Zauberkessel (1985). 1974 verkörperte Malet einen Dorfältesten in Mel Brooks Frankenstein Junior und 1978 den Friedhofswärter in John Carpenters Halloween. Sein Schaffen für Film und Fernsehen umfasst mehr als 130 Produktionen.

Am 18. Mai 2013 verstarb Arthur Malet im Alter von 85 Jahren in Santa Monica.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Arthur
Geburtsdatum:24.09.1927 (♎ Waage)
Geburtsort:Lee-on-the-Solent
Sterbedatum:18.05.2013
Sterbeort:Vigeois
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Schauspieler, Fernsehschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:14474442
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2004011693
Filmportal:N/A
IMDB:nm0539395
Datenstand: 26.02.2021 00:53:30Uhr