Claude Lanzmann

Claude Lanzmann (* 27. November 1925 in Bois-Colombes; † 5. Juli 2018 in Paris) war ein französischer Regisseur von Dokumentarfilmen. Er war Herausgeber des von Jean-Paul Sartre und Simone de Beauvoir gegründeten Magazins Les Temps Modernes. Große Bekanntheit erreichte sein preisgekrönter Holocaust-Dokumentarfilm Shoah von 1985.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Claude
Geburtsdatum:27.11.1925 (♐ Schütze)
Geburtsort:Bois-Colombes
Sterbedatum:05.07.2018
Sterbeort:Paris
Nationalität:Frankreich
Muttersprache:Französisch
Sprachen:Französisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Journalist, Schriftsteller, Filmregisseur, Drehbuchautor, französischer Widerstandskämpfer, Filmproduzent,
Mitgliedschaft:Akademie der Künste Berlin,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:100268136
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:n85044378
Filmportal:N/A
IMDB:nm0487351
Datenstand: 18.06.2019 20:02:45Uhr