Mario Morra

Mario Morra (* 1935 in Rom) ist ein italienischer Filmeditor und Filmregisseur.

Morra begann Anfang der 1960er Jahre als Schnittassistent; nach seinem Debüt 1964 als verantwortlicher Editor, etablierte er sich bis in die 1990er Jahre hinein als einer der gefragtesten Vertreter seiner Profession, für künstlerisch anspruchsvolle Filme ebenso wie für auf schnelles Geld ausgelegte Kommerzware. In den 1970er und 1980er Jahren war er, meist in Ko-Regie und oft mit Antonio Climati auch für einige Vertreter des Mondo-Filmgenres sowie dokumentarhafte, aber recht reißerische Kompilationsfilme verantwortlich.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Mario
Geburtsdatum:1935 (♑ Steinbock)
0. Geburtstag
Geburtsort:Rom
Nationalität:Italien
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Filmregisseur, Drehbuchautor, Filmeditor, Schriftsteller,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:87240189
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2001056922
Filmportal:N/A
IMDB:nm0606211
Datenstand: 27.01.2021 11:31:17Uhr