Der Herr der Kräne

Wie die Firma Wilbert die Insolvenz überlebte

Quelle: ARD-Pressebild

Franz-Rudolf Wilbert will immer hoch hinaus. Denn sein Metier sind Turmkräne, die überall auf der Welt zum Einsatz kommen. Besonders häufig beim Bau von Hochhäusern, wo die Kräne mit den Gebäuden in den Himmel wachsen.

Vom Maurerlehrling hat sich Wilbert zum erfolgreichen Unternehmer hochgearbeitet. Mit einer großen Feier eröffnete er 2008 seine neue Kranfabrik in Waldlaubersheim. Doch der Kater folgte prompt. Denn nur drei Tage später kam die Lehman-Pleite und mit ihr die weltweite Finanzkrise. Wilbert bekommt seine Kräne nicht mehr los, das Unternehmen gerät in Schieflage und muss ein paar Jahre später Insolvenz anmelden. Doch der Kranbauer findet wieder zurück in die Spur. "Made in Südwest" erzählt die Geschichte von Aufstieg, Fall und Comeback der Firma Wilbert. Film von Wolfgang Dürr aus der Reihe "made in Südwest"

Die Sendung wird ausgestrahlt am Donnerstag, den 23.05.2019 um 22:15 Uhr auf tagesschau24.

23.05.2019
22:15
Livestream
Audio-Format:stereo
Bild-Format:16:9
Farbe:farbe
Audio-Beschreibung: nein
Hörhilfe: nein
HDTV: nein
Logo-Event: nein
VPS:1558642440
Schlagwörter:Dokumentation/Reportage, Wirtschaft
Alternative Ausstrahlungstermine:
25.05.2019 15:30 Uhr tagesschau24
23.05.2019 22:15 Uhr tagesschau24