Indonesien - ungezähmt (3/5)

Im Schatten der Vulkane

Film von Nadine Tayar
45min
Quelle: ARD-Pressebild
Quelle: ARD-Pressebild

Vulkanismus ist in Indonesien eine allgegenwärtige Macht. Die tropischen Inseln bilden einen Teil des Pazifischen Feuerrings, Erdbeben und vulkanische Aktivitäten gehören zur Tagesordnung.

Viele Tiere machen sich Erdwärme, heiße Quellen oder mineralienhaltige Böden zunutze. Großfußhühner scharren für ihre Eier tiefe Löcher in die warme Vulkanerde und verwenden sie als Brutkasten, Bartschweine suhlen sich im mineralienreichen Schlamm.

Auf den abgelegenen, kleinen Vulkaninseln finden Lederschildkröten ideale Bedingungen für ihre Nistgruben.

Indonesien ist der größte Inselstaat der Welt. Die über 17 000 Inseln liegen in einem weiten Bogen zwischen Pazifik und Indischem Ozean entlang des Äquators. In seinen tropischen Gewässern und unberührten Regenwäldern haben sich faszinierende Lebensgemeinschaften gebildet. Tiere und Pflanzen sind teils mit asiatischen, teils mit australischen Arten verwandt, da noch vor 10 000 Jahren aufgrund eines niedrigeren Wasserspiegels die Inseln zum Festland gehörten.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Freitag, den 14.02.2020 um 16:15 Uhr auf 3sat.

14.02.2020
16:15
Livestream
Art:Dokumentation
Kategorie:Wissenschaft, Technik und Umwelt
Themenbereich:Tiere
Erstsendung:10.08.2017 3sat