Münchhausen – Die Geschichte einer Lüge

2013

Münchhausen – Die Geschichte einer Lüge ist ein deutscher Dokumentarfilm des deutschen Regisseurs Kai Christiansen, gedreht in den Jahren 2011 bis 2012. Produziert wurde der Film von der Gebrüder Beetz Filmproduktion in Koproduktion mit dem NDR und in Zusammenarbeit mit ARTE und 422 South. Seine Weltpremiere hatte der Film am 19. Januar 2013 auf ARTE.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2012
19.01.2013 in Deutschland
weitere Titel:
Münchhausen – Die Geschichte einer Lüge
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch, Englisch
Farbe:Farbe
Regie:Kai Christiansen
Drehbuch:Kai Christiansen
Darsteller:Ben Becker
Alexander Beyer
Sarah Hannemann
Terry Gilliam
Isabelle Barth
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 15.09.2019 20:56:02Uhr