grenzenlos – Geschichten von Freiheit & Freundschaft

2018

Eine Zusammenstellung von sieben Kurzfilmen. Das Goethe-Institut rief Filmemacher aus aller Welt auf, Kurzfilme ohne Sprache zu drehen. Es entstanden Filme von Filmemachern aus Syrien, Deutschland, Kolumbien und Iran. Das Hauptthema: Flüchtlingskinder, die ihre Heimat, Familie, Freunde und Spielsachen verlassen mussten.

Kinostart:22.03.2018 in Deutschland
weitere Titel:
grenzenlos – Geschichten von Freiheit & Freundschaft
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Regie:Camilo Colmenares
Madeleine Dallmeyer
Nazgol Emami
Diana Menestrey
Nada Riyadh
Birgit Schulz
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 24.05.2019 20:14:21Uhr