Libero

1973

Libero ist ein semi-dokumentarischer deutscher Spielfilm, der am 8. Dezember 1973 in den deutschen Kinos uraufgeführt wurde. Er ist auf DVD ohne Altersbeschränkung (FSK 0) im deutschen Handel erhältlich. Der Film, der unter der Regie von Wigbert Wicker gedreht wurde, handelt vom Leben Franz Beckenbauers und zeichnet ein Porträt des Fußballspielers zwischen Sport und Alltag mit dem Anspruch, ein möglichst realistisches Bild vom „Kaiser Franz“ darzustellen.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1972
weitere Titel:
Libero
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Farbe
IMDB: 206
Regie:Wigbert Wicker
Drehbuch:Bernt Engelmann
Kamera:Gernot Roll
Atze Glanert
Darsteller:Franz Beckenbauer
Harald Leipnitz
Klaus Löwitsch
Beatrice Kessler
Antje-Katrin Kühnemann
Günter Netzer
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 30.09.2021 12:59:32Uhr