Jitters

2010

Jitters – Schmetterlinge im Bauch ist ein isländisches Filmdrama von Baldvin Z aus dem Jahr 2010. Der Film handelt von Gabriel, einem isländischen Jugendlichen, und seinem Freundeskreis. Die Handlung basiert auf zwei Büchern von Ingibjörg Reynisdóttir.

Deutscher Kinostart war der 9. Januar 2012.[2]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2011
weitere Titel:
Órói is
Jitters
Мурашки
Genre:Liebesfilm
Herstellungsland:Island
Originalsprache:Isländisch
Farbe:Farbe
IMDB: 15000
Regie:Baldvin Zophoníasson
Musik:Ólafur Arnalds
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2011
Edda Awards, Iceland
Edda Award
Supporting Actor of the Year (Leikari ársins í aukahlutverki)
Gewinner
2011
Kristiansand International Children's Film Festiva
Children's Film Award
Don Quixote Award
Gewinner
2011
Edda Awards, Iceland
Edda Award
Actor of the Year (Leikari ársins í aðalhlutverki)
Nominiert
2011
Edda Awards, Iceland
Edda Award
Actress of the Year (Leikkona ársins í aðalhlutverki)
Nominiert
2011
Edda Awards, Iceland
Edda Award
Supporting Actress of the Year (Leikkona ársins í aukahlutverki)
Nominiert
2011
Edda Awards, Iceland
Edda Award
Director of the Year (Leikstjóri ársins)
Nominiert
2011
Edda Awards, Iceland
Edda Award
Screenplay of the Year (Handrit ársins)
Nominiert
2011
Edda Awards, Iceland
Edda Award
Best Film (Bíómynd ársins)
Nominiert
2011
Edda Awards, Iceland
Edda Award
Best Cinematography (Kvikmyndatökumaður ársins)
Nominiert
Datenstand: 13.10.2021 11:45:26Uhr