Das Geheimnis der grünen Stecknadel

1972

Das Geheimnis der grünen Stecknadel (italienischer Titel Cosa avete fatto a Solange?) ist ein italienisch-deutscher Kriminalfilm, der in Deutschland als 37. Edgar-Wallace-Film der Nachkriegszeit veröffentlicht wurde. Der Film, der auf Motiven des Romans „Das Geheimnis der Stecknadel“ (Originaltitel: The Clue of the New Pin) von Edgar Wallace basiert, wurde vom 13. September bis 1. November 1971 unter der Regie des Italieners Massimo Dallamano in London und Rom gedreht. Der von der deutschen Rialto Film koproduzierte und in Techniscope aufgenommene Giallo startete am 9. März 1972 in den Kinos beider Herstellungsländer.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1972
weitere Titel:
Cosa avete fatto a Solange? eml lb eu
Das Geheimnis der grünen Stecknadel
What Have You Done to Solange?
Mais... qu'avez vous fait à Solange ?
Ką jūs padarėte Solanž?lt
你對索朗熱做了什麼?zh-hant
你对索朗热做了什么?zh-hans zh
Что они сделали с Соланж?
Τι Απέγινε η Σολάνζel
چه بر سر سولانژ آوردی؟fa
Genre:Giallo
Herstellungsland:Deutschland, Italien
Originalsprache:Italienisch
Farbe:Farbe
IMDB: 5000
Verleih:Netflix
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 27.10.2021 00:17:31Uhr