Die Stadt der toten Seelen

1955

Die Stadt der toten Seelen (auch unter dem Namen Die vier Gesetzlosen; Originaltitel: Rage at Dawn) ist ein US-amerikanischer Western von Regisseur Tim Whelan aus dem Jahre 1955. Das Drehbuch von Horace McCoy basiert auf seinem gleichnamigen Roman über die Bande der Reno-Brüder. Seine Premiere feierte der Film am 26. März 1955 in Los Angeles. Am 4. November 1955 kam er in die deutschen Kinos – vier Wochen nach seiner Premiere in Frankreich als erstem Land außerhalb der USA. Der Film wurde in 35-mm-Dreifarben-Technicolor und Einkanaltechnik hergestellt. Die Handlung rankt sich um den ersten Eisenbahnraub in den USA.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1955
weitere Titel:
Rage at Dawn ast
Les Rôdeurs de l'aube
L'agente speciale Pinkerton
Die Stadt der toten Seelen
怒りの夜明け
Ярост на разсъмванеbg
Genre:Western
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 12000
Verleih:RKO Pictures, Netflix
Regie:Tim Whelan
Drehbuch:Horace McCoy
Kamera:Ray Rennahan
Schnitt:Harry Marker
Musik:Paul Sawtell
Produzent:Nat Holt
Darsteller:Randolph Scott
Forrest Tucker
Mala Powers
J. Carrol Naish
Edgar Buchanan
Chubby Johnson
Denver Pyle
Howard Petrie
Kenneth Tobey
Ray Teal
Trevor Bardette
William Forrest
Myron Healey
Ralph Moody
Arthur Space
George D. Wallace
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 15.10.2021 11:25:25Uhr