Grüße aus der DDR

Die streng abgeschottete DDR als Reiseland für Touristen aus dem Westen? Das ging tatsächlich: Angesichts des permanenten Devisenmangels und der Entspannung im Rahmen des Grundlagenvertrags von 1972 rang sich das SED-Politbüro dazu durch, dem Klassenfeind Erholung im Sozialismus anzubieten. Der Film zeigt spannende, wie beklemmende Begebenheiten aus einer deutschen Ära, die inzwischen schon eine Generation zurückliegt.


Dieser Film wird am 25.05.2022 um 23:59Uhr depubliziert!
Länge: 43:34min
Herkunft: ARD-Mediathek
Sender:
Depublizierung: 25.05.2022 23:59Uhr
jetzt ansehen