Kitz & Co. Die Kunst des Verschwindens

Regisseur und Kameramann Kurt Mündl zeigt in seiner aufsehenerregenden Produktion das Heranwachsen eines der entzückendsten Wildtiere überhaupt: das Jung-Reh - alias Rehkitz oder "Bambi". Mündl geht der Frage nach, warum es im Laufe der Zeit seine weißen Flecken verliert.


Dieser Film wurde leider am 13.11.2019 um 05:00Uhr depubliziert!
Länge: 50:13min
Herkunft: ARTE
Sender: ARTE
Depublizierung: 13.11.2019 05:00Uhr
jetzt ansehenLeider schon depubliziert...