Philosophie - Ein guter Mensch sein

Weshalb ist es so schwer, ein guter Mensch zu sein? Warum fühlen wir uns verpflichtet, jemandem, den wir als nett bezeichnen, zu versichern, dass das als Kompliment gemeint ist? Ist Nettigkeit in der heutigen Gesellschaft ein Makel und Boshaftigkeit ein Zeichen von Intelligenz? Die Philosophin Laurence Devillairs untersucht in ihrem Werk das Verhältnis des Menschen zu Gut und Böse.


Dieser Film wird am 01.04.2020 um 05:00Uhr depubliziert!
Länge: 26:15min
Herkunft: ARTE
Sender: ARTE
Depublizierung: 01.04.2020 05:00Uhr
jetzt ansehen