Pornotropic - "Heiße Küste" von Marguerite Duras

Im Jahr 1950 war der Roman "Heiße Küste" von Marguerite Duras für den Goncourt-Preis nominiert, ging dann aber leer aus. Zu marxistisch, zu subversiv, zu vaterlandskritisch – für die damalige Zeit, versteht sich. Heute ist ihr Roman als eines der ersten literarischen Werke anerkannt, das die Kolonisierung offen anprangerte. Die Dokumentation bietet eine neue Lektüre des Buchs.

DOKTipp Empfehlung

Dieser Film wird am 15.01.2021 um 05:00Uhr depubliziert!
Länge: 52:26min
Herkunft: arte
Sender: ARTE.DE
Depublizierung: 15.01.2021 05:00Uhr
jetzt ansehen