Viviane Romance

Viviane Romance; eigentlich Pauline Ronacher Ortmans (* 4. Juli 1912 in Roubaix, Département Nord; † 26. September 1991 in Nizza, Département Alpes-Maritimes) war eine französische Schauspielerin.

Viviane Romance kam im Alter von 13 Jahren nach Paris, wo sie sechs Jahre später zur Miss Paris gewählt wurde. 1923 hatte sie bereits ihren ersten Auftritt gegeben, als Tänzerin am legendären Moulin Rouge. Dort wurde sie von einem weiteren Newcomer protegiert, Jean Gabin, der sich beeindruckt gezeigt hatte, wie sie sich in einer Rauferei hinter den Kulissen geschlagen hatte.

1929 stand sie erstmals mit einer Tanzeinlage vor der Kamera, doch erhielt sie erst 1931 richtige Sprechrollen. Viviane Romance, wie sie sich nunmehr nannte, spielte zunächst meist kleine Rollen. Großen Erfolg hatte sie 1936 an der Seite von Jean Gabin in Zünftige Bande.

1963 zog sie sich mit Lautlos wie die Nacht vom Filmgeschäft zurück. Hier spielte sie auch ein letztes Mal mit Jean Gabin.

Viviane Romance war dreimal verheiratet, unter anderem mit dem Regisseur Jean Josipovici.

Sie starb am 26. September 1991 in Nizza an Krebs.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Viviane
Geburtsdatum:04.07.1912 (♋ Krebs)
Geburtsort:Roubaix
Sterbedatum:25.09.1991
Sterbeort:Nizza
Nationalität:Frankreich
Muttersprache:Französisch
Sprachen:Französisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Schauspieler, Filmschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:64024938
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2001013379
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 02.12.2021 11:42:47Uhr