Pascal Gaigne

Pascal Gaigne (* 25. Juni 1958 in Caen, Frankreich) ist ein französischer Komponist.

Pascal Gaigne studierte Musik bei Guy Maneveau an der Universität Pau und anschließend bei Bertrand Dubedout am Conservatoire à rayonnement régional de Toulouse. Seit 1985 lebt er im spanischen Donostia-San Sebastián und arbeitet seitdem als Komponist beim Radio, Theater und spanischen Film. Er zeichnete für die Musik von Spielfilmen wie Der Hals der Giraffe, dunkelblaufastschwarz und Luftschlösser verantwortlich. Zwei Mal wurde er bisher für den renommierten spanischen Filmpreis Goya nominiert. Für den Besten Filmsong erhielt er 2012 eine Nominierung für Verbo in dem gleichnamigen Fantasyfilm Verbo. Seine Musik für das Drama Loreak erhielt 2015 eine Nominierung für die Beste Filmmusik.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Pascal
Geburtsdatum:25.06.1958 (♋ Krebs)
Geburtsort:Caen
Alter:64Jahre 7Monate 12Tage
Nationalität:Frankreich
Sprachen:Französisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Komponist, Filmkomponist,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:100995416
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no97034774
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 06.02.2023 23:53:48Uhr