Deborah Adair

Deborah Adair Miller (* 23. Mai 1952 in Lynchburg, Virginia) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Sie ist nicht zu verwechseln mit der auch unter dem Namen Alice Adair bekannten Schauspielerin Deborah Adair (* 1966), der Ex-Frau von Josh Brolin.

Die Tochter eines Navy-Offiziers und einer Englischlehrerin gab 1980 in der Seifenoper Schatten der Leidenschaft als Jill Foster ihr Fernsehdebüt. Nach ihrem Ausstieg 1983 übernahm sie im Denver-Clan eine Hauptrolle. Sie spielte dort ein Jahr lang, in 21 Folgen, die Rolle der Tracy Kendall. 1988 spielte sie eine größere Rolle in dem Film Lincoln und 1990 in Sirene 1. Außerdem war sie in zahlreichen Serien zu sehen, unter anderem in Love Boat, Matt Houston, Mord ist ihr Hobby, MacGyver, Hotel, California Clan, Melrose Place sowie in 23 Folgen in Agentur Maxwell. Für ihre Rolle in der Seifenoper Zeit der Sehnsucht, in der sie von 1993 bis 1995 die Kate Roberts verkörperte, wurde sie 1994 mit dem Soap Opera Digest Award Ausgezeichnet.

Deborah Adair war von 1974 bis 1978 mit Gary Baker verheiratet. Seit 1987 ist sie mit dem Produzenten Chip Hayes verheiratet. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Deborah
Geburtsdatum:23.05.1952 (♊ Zwillinge)
Geburtsort:Lynchburg
Alter:70Jahre 4Monate 11Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Schauspieler, Fernsehschauspieler, Filmschauspieler,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:51889984
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no2013132679
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 04.10.2022 12:28:04Uhr