Arlene Sanford

Arlene Sanford ist eine US-amerikanische Filmregisseurin, Drehbuchautorin und Filmproduzentin.

Arlene Sanford begann ihre Filmkarriere 1980, als sie für die Fernsehserie Noch Fragen Arnold? für die Folge Valentine’s Day Retrospective das Drehbuch verfasste. Es folgten zahlreiche Fernsehserien und einigen Spielfilmen, bei denen Sanford Regie geführt hat. Darunter sind Produktionen wie Mann muss nicht sein, Eine wüste Bescherung und Meine Schwester Charlie unterwegs – Der Film.

Sanford wurde für ihre Arbeit an den von David E. Kelley produzierten Serien Ally McBeal 1999 und Boston Legal 2008 für zwei Emmy Awards für herausragende Regie nominiert.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Arlene
Geburtsdatum:+1950-00-00T00:00:00Z (♐ Schütze)
Geburtsort:New York City
Alter:72Jahre 11Monate 28Tage
Nationalität:Vereinigte Staaten
Geschlecht:♀weiblich
Berufe:Filmregisseur, Fernsehregisseur, Drehbuchautor,

Merkmalsdaten

GND:N/A
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:34665494
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no98051102
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 27.11.2022 03:25:49Uhr