Joe Berlinger

Joe Berlinger, bürgerlich Joseph Berlinger (* 30. Oktober 1961 in Bridgeport, Connecticut), ist ein US-amerikanischer Dokumentarfilmer. Er arbeitet oft mit Bruce Sinofsky zusammen. Zu ihren bekanntesten Arbeiten gehören Paradise Lost: The Child Murders at Robin Hood Hills (1996), Paradise Lost 2: Revelations (2000) und Paradise Lost 3: Purgatory (2011). Letzterer wurde 2012 für einen Oscar als Bester Dokumentarfilm nominiert.

Quelle: Wikipedia

Details

Vorname:Joe
Geburtsdatum:30.10.1961 (♏ Skorpion)
Geburtsort:Bridgeport
Alter:61Jahre 1Monat
Nationalität:Vereinigte Staaten
Muttersprache:Englisch
Sprachen:Englisch;
Geschlecht:♂männlich
Berufe:Dokumentarfilmer, Filmproduzent, Schauspieler, Drehbuchautor, Filmregisseur,

Merkmalsdaten

GND:13162962X
LCCN:N/A
NDL:N/A
VIAF:57750786
BnF:N/A
ISNI:N/A
LCNAF:no00021679
Filmportal:N/A
IMDB:N/A
Datenstand: 30.11.2022 12:44:00Uhr