Mythen-Jäger

Himmlers Suche nach Atlantis

45min, Großbritannien 2013
Quelle: ARD-Pressebild
Quelle: ARD-Pressebild

Es ist eine Geschichte von Wahnsinn und verlorener Integrität. Heinrich Himmler entsendet 1937 zwei Expeditionen in den Himalaja. Das erklärte Ziel: die letzten Menschen von Atlantis zu finden.

Himmler glaubt, dass in Tibet die letzten Vertreter einer nahezu ausgestorbenen Rasse leben - die Menschen von Atlantis. Die Deutschen sollen deren direkte Nachfahren sein. Ernst Schäfer führt die Expeditionen nach Tibet an.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Sonntag, den 02.08.2020 um 01:20 Uhr auf ZDFinfo.