Unterwegs auf dem Ederhöhenweg

Ein Film von Sabine Guth und Lena Schulz

Quelle: Pressebild
Quelle: Pressebild

Der Ederhöhenweg führt durch Hessens beliebteste Ferienregion. Eine Wandergruppe aus Anfängern und erfahrenen Wanderern erkundet die Strecke von der hessisch-westfälischen Grenze bis zur Edermündung. 140 Kilometer geht es durch grandiose Natur wie die Ederklippen bei Battenberg, den Urwald "Wooghölle" im Nationalpark Kellerwald oder das Wasserparadies Edersee. Die Strecke entlang der Eder führt durch malerische Städte wie Frankenberg, Fritzlar und Felsberg, hoch zu Burgruinen und Aussichtspunkten.


Der Ederhöhenweg führt durch Hessens beliebteste Ferienregion. Eine Wandergruppe aus Anfängern und erfahrenen Wanderern erkundet die Strecke von der hessisch-westfälischen Grenze bis zur Edermündung. 140 Kilometer geht es durch grandiose Natur wie die Ederklippen bei Battenberg, den Urwald "Wooghölle" im Nationalpark Kellerwald oder das Wasserparadies Edersee. Die Strecke entlang der Eder führt durch malerische Städte wie Frankenberg, Fritzlar und Felsberg, hoch zu Burgruinen und Aussichtspunkten.

Wanderführer Daniel von Trausnitz hat Tipps zur Einkehr bei Hunger, motiviert seine Gruppe bei Regen und weiß am Abend, wo es gemütliche Betten gibt. Die anstrengende Wochentour endet mit einer Kanufahrt auf der Eder von Felsberg bis zur Mündung in die Fulda.

Die Sendung wird ausgestrahlt am Mittwoch, den 23.09.2020 um 03:30 Uhr auf HR.

23.09.2020
03:30
Livestream
Audio-Format:stereo
Bild-Format:16:9
Farbe:farbe
Audio-Beschreibung: nein
Hörhilfe: ja
HDTV: nein
Logo-Event: nein
VPS:1600824600
Schlagwörter:Wandern/Klettern, Dokumentation/Reportage, Land/Leute
Alternative Ausstrahlungstermine:
23.09.2020 03:30 Uhr HR
22.09.2020 21:00 Uhr HR