Ermittler!

Im Kopf der Täter

45min, Deutschland 2022
Quelle: Pressebild (zdfPresse)
Quelle: Pressebild (zdfPresse)

Keine Mordermittlung ist wie die andere. Es gibt Fälle, bei denen Täter aus ungewöhnlichsten Motiven töten. Die Ermittler versuchen daher, sich in den Kopf der Mörder zu versetzen.

In Frankfurt am Main vermuten Timo Bürstell und Florian Frank, dass ein Mann seine Ehefrau ermordet und ihre Leiche im Müll entsorgt hat. Dieser ist schon auf einer Mülldeponie verbrannt worden. Die Ermittler geben nicht auf und durchforsten die Schlacke nach Knochen.

Die Kommissare Doktorowski und Köhler haben es im zweiten Fall mit einer tödlichen Vierecksliebesgeschichte zu tun. Eine Frau, ein Ehemann und zwei Liebhaber. Solch eine ungewöhnliche Konstellation hatten die beiden Kripobeamten noch nie bei einer Mordermittlung.

Ein Mord mitten in der City von Hannover beschäftigt Ermittler Matthias Hilse im dritten Fall. Er muss schnell herausfinden, zu welcher Person Leichenteile gehören, die im Maschsee gefunden wurden. Und auch Hilse stellt sich am Ende die Frage: Was geht im Kopf desjenigen vor, der für diesen grausamen Mord und die Beseitigung der Leiche verantwortlich ist?

In der Doku-Serie "Ermittler!" werden Kommissare, Staatsanwälte und Rechtsmediziner bei der Lösung ihrer spektakulärsten Fälle begleitet. Erstmals öffnen sie dafür ihre Ermittlungsakten, zeigen Tatortfotos und Polizeivideos und berichten, wie sie den Tätern auf die Spur gekommen sind.

Quelle: Presseportal

Die Sendung wird ausgestrahlt am Montag, den 08.08.2022 um 14:15 Uhr auf ZDFinfo.