Die gestohlene Million

1960

Die gestohlene Million (Originaltitel: The Boy Who Stole a Million) ist eine abenteuerliche britische Filmkomödie in Schwarzweiß aus dem Jahr 1960 von Charles Crichton, der auch – zusammen mit Niels West-Larsen – das Drehbuch verfasst hatte. In den Hauptrollen sind Maurice Reyna, Virgílio Teixeira, Marianne Benet und Harold Kasket zu sehen. Zum ersten Mal ins Kino kam der Film am 2. September 1960 in den USA. In der Bundesrepublik Deutschland hatte er seine Premiere am 5. Mai 1968 im Programm des Zweiten Deutschen Fernsehens (ZDF).

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1960
weitere Titel:
The Boy Who Stole a Million ast
Die gestohlene Million
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 81
Verleih:Bryanston Films
Regie:Charles Crichton
Drehbuch:Charles Crichton
Kamera:Douglas Slocombe
Musik:Tristram Cary
Produzent:George H. Brown
Darsteller:Virgílio Teixeira
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 03.08.2020 02:27:55Uhr