United Passions

2014

United Passions ist ein französischer Spielfilm aus dem Jahr 2014. Regie führte Frédéric Auburtin, der gemeinsam mit Jean-Paul Delfino auch das Drehbuch schrieb. Der Film wurde in der Schweiz, Aserbaidschan, Frankreich und Brasilien gedreht und erstmals am 18. Mai 2014 bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes gezeigt. Der Film wurde unter anderem dafür kritisiert, dass Sepp Blatter den Film mit 16 Millionen £ vorfinanziert hatte,[1][2][3] und gilt aufgrund seines Inhalts und des ausbleibenden Zuschaueranspruchs als einer der schlechtesten Filme aller Zeiten.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:18.05.2014
07.08.2014 in Ungarn
weitere Titel:
United Passions id
La grande passione
Лига мечты
聯合激情zh
유나이티드 패션즈ko
A közös szenvedélyhu
Олар әлемді біріктірдіkk
ユナイテッド・パッションズ
Genre:Filmdrama, Fußballfilm
Herstellungsland:Frankreich
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 42000
Verleih:Screen Media Films, MTVA, Netflix
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 30.09.2021 10:27:37Uhr