Death Race 2

2010

Death Race 2 ist ein deutsch-südafrikanischer Science-Fiction-Actionfilm des niederländischen Regisseurs Roel Reiné[1] aus dem Jahr 2010. Das Drehbuch verfassten Tony Giglio und Paul W. S. Anderson.[2] Luke Goss und Tanit Phoenix erhielten die Hauptrollen, Ving Rhames, Danny Trejo und Sean Bean sind in Nebenrollen zu sehen. Death Race 2 ist ein Prequel zu Death Race, der im Jahr 2008 mit Jason Statham in die Kinos kam. Der Film erzählt die Geschichte des ersten Frankenstein[3][4], der im ersten Film ums Leben kommt und ist eine Neuverfilmung von Frankensteins Todesrennen, wie der Teil zuvor.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2011
weitere Titel:
Death Race 2 pl vi hif
Смертельная гонка 2: Франкенштейн жив
デス・レース2
Смертельні перегони 2: Франкенштейн живий
絕命尬車2zh
Ölüm Yarışı 2tr
Halálfutam 2.hu
سباق الموت 2 (فيلم)
مسابقه مرگ ۲fa
डेथ रेस 2hi
Genre:Heist-Movie, Science-Fiction-Film, Actionfilm, Gefängnisfilm, Dystopiefilm
Herstellungsland:Südafrika, Deutschland, Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 30367
Verleih:Universal Studios Home Entertainment
Offizielle Webseite:deathrace2.craveonline.com
Regie:Roel Reiné
Drehbuch:Tony Giglio
Paul W. S. Anderson
Kamera:Roel Reiné
Schnitt:Radu Ion
Musik:Paul Haslinger
Produzent:Paul W. S. Anderson
Mike Elliott
Jeremy Bolt
Darsteller:Luke Goss
Ving Rhames
Danny Trejo
Sean Bean
Tanit Phoenix
Robin Shou
Lauren Cohan
Joe Vaz
Frederick Koehler
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 31.07.2020 10:13:39Uhr