Rosewater

2014

Rosewater ist ein politisches Filmdrama aus dem Jahr 2014, das auf den Memoiren Then They Came for Me von Maziar Bahari und Aimee Molloy basiert.[3] Regisseur, Drehbuchautor und Produzent ist Jon Stewart. Der Film erzählt die wahre Geschichte des iranisch-kanadischen Journalisten Maziar Bahari, der von der Präsidentschaftswahl im Iran 2009 in Teheran berichten soll.[4]

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2014
weitere Titel:
گلاب (فیلم)fa
Rosewater ast
רויזנוואסערyi
Розовая вода
叛谍风暴zh
玫瑰香水zh-hant
Genre:Filmdrama, Gefängnisfilm
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 11000
Verleih:Global Road Entertainment, Netflix, FandangoNow
Regie:Jon Stewart
Drehbuch:Jon Stewart
Kamera:Bobby Bukowski
Schnitt:Jay Rabinowitz
Musik:Howard Shore
Produzent:Scott Rudin
Darsteller:Andrew Gower
Dimitri Leonidas
Gael García Bernal
Golshifteh Farahani
Haluk Bilginer
Kim Bodnia
Shohreh Aghdashloo
Jason Jones
Numan Acar
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2014
National Board of Review, USA
Freedom of Expression Award
Nominiert
2014
Phoenix Film Critics Society Awards
PFCS Award
Breakthrough Performance Behind the Camera
Nominiert
Datenstand: 23.10.2021 15:25:50Uhr