Christopher und Heinz – Eine Liebe in Berlin

2011

Christopher und Heinz – Eine Liebe in Berlin (Originaltitel: Christopher and His Kind, auch: Christopher und Heinz) ist ein britisches Filmdrama von Geoffrey Sax, dessen Handlung auf dem Leben von Christopher Isherwood beruht.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:2011
20.02.2011 in Deutschland
weitere Titel:
Christopher and His Kind
Christopher und Heinz – Eine Liebe in Berlin
Кристофер и ему подобные
クリストファー・アンド・ヒズ・カインド
کریستوفر و نوعشfa
Genre:Fernsehdrama, Verfilmung, Filmdrama, LGBT-Film
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
IMDB: 3935
Regie:Geoffrey Sax
Drehbuch:Kevin Elyot
Musik:Dominik Scherrer
Darsteller:Matt Smith
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2012
Broadcasting Press Guild Awards
Broadcasting Press Guild Award
Best Single Drama
Nominiert
2011
Royal Television Society, UK
RTS Craft & Design Award
Best Photography: Drama
Nominiert
Datenstand: 01.08.2020 06:49:32Uhr