Bloody Sunday

2002

Bloody Sunday ist ein halbdokumentarisches Filmdrama von Paul Greengrass, das zuerst 2002 in Großbritannien beim Sender Independent Television ausgestrahlt wurde.

Der Film beschäftigt sich mit dem irischen Blutsonntag von 1972, bei dem britische Fallschirmjäger 27 irische Demonstranten niederschossen. Das Drehbuch entstand nach dem Buch Eyewitness Bloody Sunday von Don Mullan.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:16.01.2002
weitere Titel:
Кровавое воскресенье
Bloody Sunday tr cy eu sh
Domingo Sangrento
블러디 선데이ko
الأحد الدامي
Sanga dimanĉoeo
ブラディ・サンデー
Krwawa niedzielapl
Domingo sangriento
یکشنبه خونینfa
血腥星期日zh
Bloody sunday
Véres vasárnaphu
Bloody Sunday – verinen sunnuntaifi
Genre:Dokudrama, Filmdrama, Politisches Drama, Kriegsfilm
Herstellungsland:Irland, Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 22982
Verleih:Paramount Vantage
Regie:Paul Greengrass
Drehbuch:Paul Greengrass
Kamera:Ivan Strasburg
Schnitt:Clare Douglas
Musik:Dominic Muldowney
Produzent:Mark Redhead
Darsteller:James Nesbitt
Simon Mann
David Clayton Rogers
Tim Pigott-Smith
Nicholas Farrell
Christopher Villiers
Gerard McSorley
Eva Birthistle
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 09.08.2020 04:02:11Uhr