Eine Geschichte von Liebe und Finsternis

2015

Eine Geschichte von Liebe und Finsternis (hebräisch סיפור על אהבה וחושך Sipur al ahava ve choshech ) ist ein israelischer Film von Natalie Portman aus dem Jahr 2015. Der Film basiert auf dem gleichnamigen autobiographischen Roman von Amos Oz. Er wurde am 16. Mai 2015 bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes erstmals gezeigt. Der deutsche Kinostart war am 3. November 2016.

Der Film ist das Spielfilmregiedebüt von Natalie Portman, die auch das Drehbuch schrieb und die Hauptrolle spielt.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:09.03.2015 in Israel
03.11.2016 in Deutschland
weitere Titel:
A Tale of Love and Darkness nb id
愛與黑暗的故事zh
Повесть о любви и тьме
Eine Geschichte von Liebe und Finsternis
סיפור על אהבה וחושךhe
قصه عشق و تاریکیfa
사랑과 어둠의 이야기ko
Une histoire d'amour et de ténèbres
История за любов и мракbg
耶路撒冷的女兒yue
ア・テイル・オブ・ラヴ・アンド・ダークネス
A Tale of Love and Darkness (film)uz tr
Příběh lásky a temnotycs
قصة عن الحب والظلام
Genre:Romanverfilmung, Filmdrama
Herstellungsland:Israel
Originalsprache:Hebräisch
Farbe:Farbe
IMDB: 39000
Verleih:Focus Features, FandangoNow
Offizielle Webseite:www.taleofloveanddarknessmovie.com
Regie:Natalie Portman
Drehbuch:Natalie Portman
Kamera:Sławomir Idziak
Schnitt:Andrew Mondshein
Musik:Nicholas Britell
Produzent:Ram Bergman
Darsteller:Natalie Portman
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2016
Cinema for Peace Awards
Cinema for Peace Award
Most Valuable Movie of the Year
Nominiert
2015
Cannes Film Festival
Golden Camera
Nominiert
Datenstand: 09.10.2021 07:57:23Uhr