Muhi

2017

Berührender Dokumentarfilm über einen Jungen aus dem Gaza-Streifen, der wegen einer Autoimmunkrankheit in einem israelischen Krankenhaus aufwächst. Die unaufgeregte Langzeitstudie erzählt nebenher auch von den absurden politischen Bedingungen in der Region.

Kinostart:2016
14.06.2018 in Deutschland
weitere Titel:
Muhi - Generally Temporary
מוחיhe
Muhi
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland, Israel
Originalsprache:Hebräisch, Arabisch
IMDB: 75
Regie:Rina Castelnuovo
Tamir Elterman
Kamera:Rina Castelnuovo
Tamir Elterman
Avner Shahaf
Oded Kirma
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

2018
Istanbul International Film Festival
Human Rights Competition
Nominiert
2018
Thessaloniki Documentary Film Festival
Amnesty International Award
Nominiert
2017
Amsterdam International Documentary Film Festival
Audience Award
IDFA Audience Award
Nominiert
2017
Awards of the Israeli Film Academy
Award of the Israeli Film Academy
Best Documentary
Nominiert
2017
DocAviv Film Festival
Israeli Competition
Mayor of Tel Aviv-Jaffa Award for Debut Film
Nominiert
2017
Hamptons International Film Festival
Brizzolara Family Foundation Award for a Film of Conflict and Resolution
Best Film
Nominiert
2017
Hot Docs Canadian International Documentary Festiv
Audience Award
Best Documentary
Nominiert
2017
San Francisco International Film Festival
Golden Gate Award
Best Documentary Feature
Nominiert
Datenstand: 21.08.2019 10:28:44Uhr