Pink Floyd: Delicate Sound of Thunder

1989

Der beeindruckende Konzertfilm der Band Pink Floyd entstand im Jahr 1989 während ihrer Tour und wird mehr als 30 Jahre später in remasterter Version erneut im Kino gezeigt. 27 Kameras begleiten den Auftritt im Nassau Coliseum in New York, bei dem sie ihre Klassiker spielen, darunter "The Great Gig in the Sky" und "Wish You Were Here".

Kinostart:05.06.1989
15.10.2020 in Deutschland
weitere Titel:
صدای دلچسب رعد (فیلم)fa
Delicate Sound of Thunder (ფილმი)ka
Delicate Sound of Thunder cs tr pl hu sk he ast
Delicate Sound of Thunder (ֆիլմ)hy
Pink Floyd: The Delicate Sound Of Thunder
Genre:Progressive Rock, Dokumentarfilm
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 947
Verleih:Sony Music
Regie:Wayne Isham
Schnitt:Jeff Richter
Musik:Pink Floyd
Produzent:Steve O'Rourke
Robbie Williams
Darsteller:Pink Floyd
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1990
Grammy Awards
Grammy
Best Music Video - Long Form
Nominiert
Datenstand: 01.09.2020 16:59:01Uhr