Remo – unbewaffnet und gefährlich

1985

Remo – unbewaffnet und gefährlich ist ein US-amerikanischer Actionfilm aus dem Jahr 1985, der auf der Romanserie The Destroyer von Warren Murphy und Richard Sapir basiert.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:11.11.1985
20.03.1986 in Deutschland
weitere Titel:
Il mio nome è Remo Williams
Remo – unbewaffnet und gefährlich
Remo Williams: The Adventure Begins ms ast eu
Remo, desarmado y peligroso
Remo sans arme et dangereux
Remopl
Remo – obeväpnad, men livsfarlig
Remo – aseeton ja vaarallinenfi
レモ/第1の挑戦
Remo - Desarmado e Perigoso
레모ko
御用殺手zh
御用杀手zh-hans
Genre:Actionfilm, Agentenfilm, Fantasyfilm, Filmkomödie
Herstellungsland:Vereinigte Staaten
Originalsprache:Englisch
Farbe:Farbe
IMDB: 12000
Verleih:Orion Pictures Corporation, Netflix
Regie:Guy Hamilton
Drehbuch:Christopher Wood
Kamera:Andrew Laszlo
Musik:Craig Safan
Darsteller:Fred Ward
Joel Grey
Kate Mulgrew
Wilford Brimley
Patrick Kilpatrick
Charles Cioffi
Michael Pataki
George Coe
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1986
Academy Awards
Oscar
Best Makeup
Nominiert
1986
Golden Globes, USA
Golden Globe
Best Performance by an Actor in a Supporting Role in a Motion Picture
Nominiert
1986
Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films
Saturn Award
Best Fantasy Film
Nominiert
1986
Academy of Science Fiction, Fantasy & Horror Films
Saturn Award
Best Supporting Actor
Nominiert
Datenstand: 13.10.2021 00:35:30Uhr