Kroos

2019

Toni Kroos kam durch seinen Vater, der in seiner Heimatstadt Greifswald Jugendtrainer im dortigen Fußballverein war, zum Fußball. Nach einem Umzug spielte er zunächst bei Hansa Rostock, ehe er zum FC Bayern München kam und dort unter Vertrag stand. Seit dem Sieg der Deutschen Nationalmannschaft bei der Fußball-WM 2014 ist Toni Kroos in internationalen Vereinen sehr gefragt. Mit dem Verein Real Madrid konnte er vier Titel in der Champions-League holen. Regisseur Manfred Oldenburg schafft ein Porträt des Fußballers und zeigt seine Anfänge in seiner Kindheit bis hin zu seinen aktuellen Erfolgen, aber auch sein Privatleben.

Kinostart:04.07.2019 in Deutschland
weitere Titel:
Kroos
Genre:Dokumentarfilm
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
IMDB: 77
Regie:Manfred Oldenburg
Drehbuch:Manfred Oldenburg
Kamera:Johannes Imdahl
Torbjörn Karvang
Schnitt:André Hammesfahr
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 19.08.2019 19:51:32Uhr