Das Glück kam über Nacht

1951

Das Glück kam über Nacht (Originaltitel: The Lavender Hill Mob) ist eine britische Filmkomödie des Regisseurs Charles Crichton aus dem Jahr 1951. Deutschland-Premiere des auch unter dem Titel Einmal Millionär sein bekannten Films war am 18. Januar 1952. Der Film gehört zum Genre der Heist-Movies.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1951
weitere Titel:
De l'or en barre
The Lavender Hill Mob sh id ast
Varastin miljoonanfi
Das Glück kam über Nacht
L'incredibile avventura di Mr. Holland
Толпата на Лавендер Хилmk
Jag stal en miljon
Szajka z Lawendowego Wzgórzapl
Банда с Лавендер Хилл
رحلة السيد هولاند
تبهکاران لاوندر هیلfa
Oro en barras
拉凡德山的暴徒zh
Банда з Лавендер Гілл
Jeg stjal en millionnb
Masser af guld
ラベンダー・ヒル・モブ
라벤더 힐 몹ko
Η Συμμορία των Εντιμότατωνel
Genre:Heist-Movie, Satirefilm
Herstellungsland:Vereinigtes Königreich
Originalsprache:Französisch, Englisch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 12256
Verleih:General Film Distributors
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

1953
Academy Awards
Oscar
Best Writing, Story and Screenplay
Gewinner
1953
Academy Awards
Oscar
Best Actor in a Leading Role
Nominiert
1953
Directors Guild of America, USA
DGA Award
Outstanding Directorial Achievement in Motion Pictures
Nominiert
1952
BAFTA
BAFTA Film Award
Best British Film
Gewinner
1952
Italian National Syndicate of Film Journalists
Silver Ribbon
Best Foreign Actor (Migliore Attore Straniero)
Gewinner
1952
BAFTA
BAFTA Film Award
Best Film from any Source
Nominiert
1951
Venice Film Festival
International Award
Best Screenplay
Gewinner
1951
Venice Film Festival
Golden Lion
Nominiert
Datenstand: 02.08.2020 08:40:35Uhr