Der Haustyrann

1959

Der Haustyrann, auch Der Haus-Tyrann, ist ein deutscher Schwarzweißfilm aus dem Jahr 1959.[1] Regie führte Hans Deppe, das Drehbuch schrieb Werner P. Zibaso nach dem Bühnenstück bzw. der Komödie Das Ekel von Toni Impekoven und Hans Reimann. Die Hauptrolle der Filmkomödie übernahm Heinz Erhardt. An seiner Seite agiert Grethe Weiser. Bei dem Film handelt es sich um eine Neuverfilmung der Filme Das Ekel von 1931, 1939 und 1957.

Quelle: Wikipedia(deutsch)
Kinostart:1959
weitere Titel:
Der Haustyrann
Der Haus-Tyrann
Genre:Filmkomödie
Herstellungsland:Deutschland
Originalsprache:Deutsch
Farbe:Schwarzweiß
IMDB: 297
Regie:Hans Deppe
Drehbuch:Werner P. Zibaso
Kamera:Oskar Schnirch
Musik:Raimund Rosenberger
Produzent:Walter Traut
Darsteller:Heinz Erhardt
Grethe Weiser
Peter Vogel
Helga Martin
Rudolf Platte
Stephan Schwartz
Arnulf Schröder
Ernst Waldow
Beppo Brem
Eduard Linkers
Hans Leibelt
Else Quecke
Dietrich Thoms
Alfred Pongratz
Willy Hagara
Es liegt kein Transcript zu diesem Film vor.
Wenn Sie diese Daten spenden möchten, dann wenden Sie sich gerne an uns.

Rezensionen:

Datenstand: 14.10.2021 19:08:30Uhr